ORTHOPÄDIE SCHUHTECHNIK

background

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Zentrale Schöneberg
Tel 030 78 77 41-0

Waldkrankenhaus Spandau
Tel 030 74 73 10-0

Carossa Quartier Spandau
Tel 030 92 03 04 20-0

info@zapfe.de

Ihre Füße sind uns wichtig. Etwa 40 000 km, also einmal um die Erde, läuft ein Mensch in seinem Leben. Wie gut, wenn das ungehindert und schmerzfrei möglich ist! Wenn die Füße aber durch Fehlstellungen oder Schmerzen beeinträchtigt sind, kann Ihnen unser kompetentes Team mit viel Erfahrung helfen. Wir bieten eine umfassende Schuhversorgung, um bestehende Fehlstellungen abzufangen, Schmerzen zu lindern und zukünftigen Fehlstellungen vorzubeugen.

Ihre Betreuung liegt bei uns in Meisterhand. Wir nutzen modernste Technik z. B. Fußdruck-Messsysteme und sind Teil eines großen Netzwerks von Ärzten, Therapeuten und Technikern.

ORTHOPÄDISCHER MASSSCHUH

Der orthopädische Maßschuh kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Füße unserer Patienten nicht mehr in konfektionierte Schuhe passen. Hier werden viele Schritte in sorgfältiger Handarbeit ausgeführt, um angenehm unterstützende Schuhe für Sie anzufertigen.

INTERIMS MASSSCHUH

Der Interims-Maßschuh ist für Patienten wichtig, die einen Verband tragen müssen und nicht mit einem konfektionierten Verbandschuh versorgt werden können, zum Beispiel wegen lotabweichender Fußdeformitäten wie Klumpfuß, Knick-Plattfuß, Charcotfuß oder auch bei Vorfußamputationen. Der Interimsschuh stellt eine vorübergehende Versorgung dar, die wir möglichst kurzfristig leisten, damit unsere Patienten schnell mobilisiert werden können.

RHEUMA ODER DIABETES

Wir bieten Patienten mit Rheuma oder Diabetes die Möglichkeit, besser zu laufen, indem wir mit speziell konfektionierten Schutzschuhen sowie individuellen Fußbettungen gezielt Scherkräfte vom Fuß nehmen. Diese Form der Versorgung wird zudem mit Fußdruck-Messsystemen unterstützt, so dass wir unseren Patienten Versorgungen höchsten Standards bieten können.

INNENSCHUH

Der Innenschuh bietet unseren Patienten die Möglichkeit, einen maßgefertigten Schuh mit einem Konfektionsschuh zu verbinden. Das Besondere ist, dass der Innenschuh nur aus einem Schaft und einem Fußbett besteht und daher dem konfektionierten Schuh problemlos angepasst werden kann. Das hilft zum Beispiel Patienten nach Vorfußamputationen.

SCHUHZURICHTUNG

Bei Beinlängendifferenzen, Spreizfußbeschwerden, Bewegungseinschränkungen im Großzehengrundgelenk, X- oder O-Beinstellungen können wir Ihnen orthopädische Teilelemente am oder im konfektionierten Schuh einarbeiten, damit Sie wieder besser laufen können. So können die eigenen vorhandenen Schuhe weiterhin getragen werden. Zu unserem Angebot gehören Schuherhöhungen, Innen-/Außenranderhöhungen, abgedeckte Schmetterlingsrollen, Abrollsohlen, Schuhbodenversteifungen.

EINLAGEN

Für Ihre Sport-, Alltags oder Business-Schuhe bieten wir eine große Vielfalt von Einlagen, um Ihnen ein leichteres Laufen zu ermöglichen. Dies geschieht durch eine genaue Analyse ihres Schuhwerks sowie Ihrer Füße. Dabei verwenden wir hochwertige Materialien, um für Sie ein perfektes Paket zu schnüren.

SENSOMOTORISCHE EINLAGEN

Wir haben speziell ausgebildete Mitarbeiter für die Anamnese und anschließende Fertigung sensomotorischer Einlagen. Diese Einlagen wirken auf den Muskeltonus der Patienten und helfen Ihnen, vorhandene Fehlstellungen mit eigener Muskelkraft zu kompensieren.

background
FUSSDRUCKMESSUNGEN

Die Fußdruckmessungen nutzen wir in erster Linie, um den Druck unter der Fußsohle sichtbar zu machen. Somit können wir unsere Arbeit bewerten und verbessern und dadurch sicherstellen, dass unsere Patienten eine Versorgung erhalten, die höchsten Standards entspricht.

SCHUHREPARATUREN

Vom Absatz bis zum Weiten Ihrer Schuhe bieten wir außerdem alles zum Thema Schuhreparatur.

ImpressumDatenschutzerklärung – Copyright by Zapfe Orthopädietechnik GmbH © 2019