Nach der Corona-Zwangspause öffnet das BMAB-Jugendcamp vom 29. Juli bis 06.08.2023 wieder seine Pforten.
Teilnehmen können bis zu 70 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren mit Gliedmaßenamputationen oder -fehlbildungen.

Die Kinder und Jugendlichen werden auch beim Jugendcamp 2023 wieder Spaß und Freude in der Gemeinschaft erleben, was die gegenseitige Akzeptanz, Toleranz und Zusammenarbeit fördert, und ihre erstaunlichen Möglichkeiten trotz Behinderung kennenlernen. Kleine Abenteuer wie das Klettern im Hochseilgarten, Paddeln im Kanu, Schwimmen, Tauchen, Reiten, Bogenschießen, testen von Sportprothesen und vieles mehr sieht das Programm für die jungen Campteilnehmer vor.

Weitere Informationen können Sie über nachfolgenden Link erhalten https://www.ampucamp.de/.
Informieren Sie bitte Ihre jungen Patienten mit Gliedmaßendefekten über dieses einmalige und einzigartige Kinder- und Jugendcamp in Deutschland.

Hier gehts zum Flyer und hier geht es zum Teilnahmeantrag.